HomeLinksImpressum
St. Nikolaus, Gamerschwang

Kirchplatz 2 | 89584 Ehingen | Telefon: 0 73 91-80 88 | Fax: 0 73 91-5 25 24 | Email: StBlasius.Ehingen@drs.de

St. Nikolaus, Gamerschwang


Pfarrkirche St. Nikolaus

Die Pfarrkirche St. Nikolaus wurde 1689 anstelle einer spätgotischen, 1489 geweihten Kapelle erbaut.

 

1870, bei der Verlängerung des Kirchenschiffs um 30 Fuß nach Westen, wurde der 1827 abgetragene Turm auf die Westseite, die Sakristei von der Nord- auf die Südseite verlegt.

 

Der schlichte Kirchenraum birgt im Hochaltar neben der überarbeiteten hochbarocken Gottesmutter im Strahlenkranz die gotschen Skulpturen der Heiligen Nikolaus und Wendelin; an der Orgelbrüstung die Statuetten Nikolaus und Augustinus, die wohl aus der Vorgängerkirche stammen.

 

Unter den Grabsteinen findet sich das klassizistische Denkmal Johann von Raßlers (+1792) und ein schlichter Gedenkstein im Nach-Empire für Eduard Friedrich von Raßler (+1839), beide aus dem wichtigen ehemaligen Ortsadel von Gamerschwang.

St. Nikolaus, Gamerschwang