HomeLinksImpressum
Termine | News

Kirchplatz 2 | 89584 Ehingen | Telefon: 0 73 91-80 88 | Fax: 0 73 91-5 25 24 | Email: StBlasius.Ehingen@drs.de

Termine | News


Geistliche Abendmusik in der Liebfrauenkirche

24.10.2017

Zur guten Tradition ist die Geistliche Abendmusik in der Ehinger Liebfrauenkirche geworden, die anlässlich der Restaurierung der historischen Link-Orgel im Jahre 2003 ins Leben gerufen wurde. In diesem Jahr erstrahlt die Orgel zudem in frischem Glanz: Im Frühjahr dieses Jahres wurde sie auf Grund von Schimmelbefall ausgereinigt und anschließend neu gestimmt und intoniert.

Das diesjährige Konzert findet am Sonntag, 29. Oktober um 17.00 Uhr statt. Zu Gast an der Orgel ist Alessandro Bianchi, ein Organist aus dem norditalienischen Cantú. Bianchi, der in Como geboren, in Piacenza zum Organisten ausgebildet wurde und seit vielen Jahren weltweit als Konzertorganist gefragt ist, ist Organist an der Anglikanischen Kirche in Lugano und Ehrenbürger der Stadt Cantú.

Für sein Programm in Ehingen hat er neben Werken von Johann Sebastian Bach und Franz Liszt auch Kompositionen italienischer Musiker berücksichtigt. So erwartet die Hörer ein abwechslungsreiches und spannendes Programm, welches die klanglichen Vorzüge der romantischen Link-Orgel gut zur Geltung bringen wird.

Der Eintritt ist frei; um eine Spende zur Durchführung dieses Konzertes wird gebeten.

 

Verabschiedung Schwester Gerlanda und Schwester Rogata

06.10.2017

Ein deutlicher Einschnitt wird es sein, wenn wir Schwester Gerlanda und Schwester Rogata am Sonntag, 22. Oktober im Gottesdienst in St. Blasius um 09.00 Uhr verabschieden.

Seit 169 Jahren sind Reutener Franziskanerinnen bei uns hier in Ehingen. Ehingen ist die Gründungsstadt der Franziskanerinnen von Reute. Mit dem Abschied von Schwester Gerlanda und Schwester Rogata wird auch die Präsenz Franziskanischer Schwestern in Ehingen enden. Das Durchschnittsalter der Franziskanerinnen von Reute beträgt 80 Jahre, so können leider keine jüngeren Schwestern mehr nach Ehingen entsandt werden. Diese Veränderung stimmt uns traurig, waren wir doch für den Dienst der Schwestern und für Ihre Begleitung im Gebet sehr dankbar. Im Anschluss an den Gottesdienst haben alle die möchten, die Gelegenheit, sich im Marienheim bei Kaffee und Hefekranz von den Schwestern persönlich zu verabschieden.

 

Fest der Ehrenamtlichen

22.09.2017

Am 10. Oktober 2017, 19.00 Uhr, findet zum ersten Mal ein Ehrenamtsfest in der Lindenhalle statt, das zum einen ein Dankeschön und zum anderen eine Wertschätzung sein soll für alle, die sich in unseren Kirchengemeinden ehrenamtlich engagieren. So wurden in den vergangenen Wochen Listen mit Personen erstellt, um einen Überblick zu erhalten und die Einladungen auszufertigen. Falls es jemanden gibt, der ehrenamtlich engagiert ist und keine Einladung erhalten hat, ist dies keine Absicht, sondern ein Versehen. In diesem Falle bitte ich darum, sich nicht zu grämen, sondern couragiert im Pfarrbüro St. Blasius zu melden. Es wäre schade, wenn wir jemanden übersehen hätten.

Pfarrer Harald Gehrig

Chorraumgestaltung St. Martinus in Kirchen

22.09.2017
In der Kirchengemeinderatssitzung vom 21.09.2017 hat das Bischöfliche Ordinariat dem Kirchengemeinderat Kirchen die Ergebnisse des ausgelobten Künstlerwettbewerbs für die Neugestaltung des Chorraums der Pfarrkirche St. Martinus in Kirchen vorgestellt. Die eingereichten vier Entwürfe verschiedener Künstler wurden besichtigt und der Vertreter des Bischöflichen Ordinariats hat die einzelnen Entwürfe erläutert und auch die Einschätzung der bischöflichen Kunstkommission vorgestellt.
Der Entwurf des Künstlers Rudolf Kurz aus Ellwangen konnte dabei das Gremium wie auch die BO-Sitzung unter Leitung von Bischof Dr. Gebhard Fürst am meisten überzeugen. Auch die Kirchengemeinderatsmitglieder haben sich mehrheitlich für den Entwurf von Rudolf Kurz, der im Übrigen auch schon den Altar und den Ambo der Liebfrauenkirche in Ehingen entworfen hat, ausgesprochen.
Mit der Umsetzung der Chorraumgestaltung soll in 2018 unmittelbar nach der Erstkommunion begonnen werden, so dass noch vor den Sommerferien die Altarweihe stattfinden kann.
Der Entwurf des Künstlers Rudolf Kurz ist in der Sakristei der Kirche aufgebaut und kann nach den Gottesdiensten gerne besichtigt werden.
 
Der Kirchengemeinderat St. Martinus Kirchen

Erfolgreiche Handy-Sammelaktion

16.09.2017

Vor den Sommerferien haben wir, in Zusammenarbeit mit dem Weltladen und der Längenfeldschule, die Handy-Sammelaktion von missio unterstützt. Dank Ihrer Mithilfe konnten wir 255 alte Handys zu missio schicken. Missio hat sich deshalb auch schon bei uns gemeldet und uns allen ein herzliches "Vergelt's Gott" ausgesprochen!

weiter