HomeLinksImpressum
St. Martinus, Kirchbierlingen

Kirchplatz 2 | 89584 Ehingen | Telefon: 0 73 91-80 88 | Fax: 0 73 91-5 25 24 | Email: StBlasius.Ehingen@drs.de

St. Martinus, Kirchbierlingen


Pfarrkirche St. Martinus

Die Martinskirche in Kirchbierlingen gehört nachweislich zu den ältesten Gotteshäusern im süddeutschen Raum.

 

Als hier die Christianisierung noch am Anfang war, wird für diesen Ort in einer St. Galler Urkunde von 776 eine Kirche erwähnt. Damals schenkte Graf Agilolf dem Kloster St. Gallen zwei Höfe bei St. Martin („...item Pilaringas sancti Martinii colonigas II ..."). Als die Franken im siebten und 8. Jahrhundert den Glauben verbreiteten, wurde häufig der Hl. Martin als Kirchenpatron gewählt: Martinus-Kirchen weisen daher in der Regel auf ein hohes Alter hin. Allerdings war diese erste Kirche wohl eine hölzerne Kapelle, vielleicht mit Steinsockel und gemauerter Apsis, wovon aber nichts mehr vorhanden ist.

 

Bei Grabungen im Renovierungsjahr 1983 stieß man auf Fundamente von Bauten aus drei Epochen. Der Kernsubstanz des heutigen Gotteshauses stammt aus den Jahren 1512 und 1600.

 

Der helle und farbenfrohe Innenraum ist reich erfüllt von und vielfältigem barocken Stuck. Dieser stammt aus unterschiedlichen Epochen, wurde immer wieder ergänzt und bereichert, erfreulicherweise aber jedesmal den orginalen Motiven aus der Mitte des 18. Jahrh. angepaßt. So konnte über alle Stilepochen hinweg der ursprüngliche barocke Charakter der Kirche erhalten werden.

 

Im Chorraum befindet sich ein Fresko mit der Abendmahlsdarstellung, gemalt 1812 von Konrad Huber. Von ihm stammen auch die drei Altarblätter. Die übrige Ausstattung geht zumeist auf die Erneuerung 1874/75 zurück, wie die barocken Martinsgruppen, die Kreuzigung in der Südvorhalle sowie die Skulptur des Hl. Sebastian.

St. Martinus, Kirchbierlingen

Termine | News

20.09.2017

Eucharistiefeier

07.45 Uhr - St. Michael, Schülerwortgottesdienst

07.50 Uhr - Kirchen, Schülergottesdienst

19.00 Uhr - Gamerschwang

 

mehr
20.09.2017

Gebet um Geistliche Berufe

19.30 Uhr - Kirchen

mehr
20.09.2017

Seniorenmesse

14.00 Uhr - Seniorenmesse

mehr
20.09.2017

Mittwochstreff St. Blasius

14.00 Uhr - Seniorenmesse, anschl. Kaffee und Kuchen im Marienheim

mehr
20.09.2017

Ausflug Krankenhaus- und Krankenbesuchsdienste

14.00 Uhr - Abfahrt am Parkplatz St. Michael nach Dächingen

mehr
21.09.2017

Eucharistiefeier

10.30 Uhr - Kirchbierlingen, Tag der Ewigen Anbetung

19.00 Uhr - Kirchbierlingen, Abschluss mit Sakramentalem Segen und Te Deum

19.00 Uhr - Nasgenstadt

19.00 Uhr - St. Michael

mehr
21.09.2017

Taizé-Gebet

19.00 Uhr - Martinskapelle

mehr
22.09.2017

Eucharistiefeier

09.30 Uhr - Liebfrauenkirche

15.30 Uhr - Seniorenzentrum

16.00 Uhr - Wohnpark, Wort-Gottes-Feier

mehr
23.09.2017

Beichte

16.00 Uhr - St. Blasius

mehr
23.09.2017

Vorabendmessen

18.30 Uhr - St. Blasius

18.30 Uhr - Gamerschwang

mehr

Möbel für Jahrespraktikant gesucht

Für die Ausstattung der Wohnung unseres Jahrespraktikanten Herrn Sinn suchen wir noch ein paar Möbelstücke: Stühle für die Küche, ein Sofa, Sessel und ein TV-Möbel. Falls Sie ihm für sein Praktikumsjahr etwas von den genannten Dingen zur Verfügung stellen könnten, wären wir Ihnen sehr dankbar. Telefonische Rücksprache bitte über Pastoralreferentin Ulrike Krezdorn, Tel.: 7700981.

 

 

mehr

Erfolgreiche Handy-Sammelaktion

mehr

Ökumenische Hospizgruppe Ehingen

mehr

Austräger für die Kirchlichen Mitteilungen gesucht

Wir suchen eine/n Austräger / Austrägerin für den

Bezirk Nr. 15 (Am Elzengraben, Blaubeurer Straße, Heufelder Straße, Kurt-Huber-Straße…) mit 22 Abonnenten

Bezirk Nr. 16 (Fliederweg, Nelkenweg, Tulpenweg…) mit 31 Abonnenten

Bezirk Nr. 2 (Donauhalde, Uhlandstraße, Panoramastr……) mit 22 Abonnenten

Bezirk Nr. 4 (Schafmarktstr., Webergasse……) mit 11 Abonnenten

Infrage kommen auch zuverlässige Schulpflichtige ab einem Alter von 13 Jahren, die einmal in der Woche am Freitag die Kirchlichen Mitteilungen austragen. In den Ferienzeiten gibt es mehrwöchige Kirchenanzeiger, sodass Sie nicht jede Woche austragen müssen.

Der Verdienst beträgt pro Kirchenanzeiger 4 € im Jahr.

Bitte melden Sie sich im Katholischen Pfarramt St. Blasius, Tel.: 8088

mehr

Vikar Vogt stellt sich vor

mehr