HomeLinksImpressum
Seelsorge / Sakramente / Erstkommunion-, Firmvorbereitung

Kirchplatz 2 | 89584 Ehingen | Telefon: 0 73 91-80 88 | Fax: 0 73 91-5 25 24 | Email: StBlasius.Ehingen@drs.de

Seelsorge / Sakramente / Erstkommunion-, Firmvorbereitung


Wiedereintritt in die Kirche

Wenn in einem Menschen nach einer Zeit des Abstandes oder aufgrund neuer Erfahrungen der Wunsch entstanden ist, wieder in die Kirche aufgenommen zu werden, wird er bei uns offene Türen vorfinden.


Oft war ein Kirchenaustritt nicht gleichbedeutend mit der Absage an den christlichen Glauben und manchmal muss sich die Kirche auch selbst prüfen, wo sie Ärgernis gegeben hat und Anlass für die Austrittserklärung war.


Mitglied in der Kirche wird man durch die Taufe.  Wer getauft ist gehört nach kirchlichem Verständnis unwiderruflich zur Gemeinschaft derer, die an Christus glauben. Deswegen findet bei einem Wiedereintritt auch keine zweite Taufe statt. Dennoch hat sich jemand, der ausgetreten ist, bewusst und aktenkundig außerhalb der sichtbaren kirchlichen Gemeinschaft gestellt.


Das erste ist ein Gespräch mit dem Pfarrer darüber, welchen Stellenwert jetzt Glaube und Kirche im Leben haben und was die Motive sind, wieder in die Kirche einzutreten.Sollte ein Beitritt zu einer anderen Glaubensgemeinschaft erfolgt sein, müsste dort der Austritt erklärt werden. Darüber berichtet der Pfarrer dem Bischof. Dieser gibt dem Pfarrer den Auftrag, den Ausgetretenen wieder in die Kath. Kirche aufzunehmen und ihn von der durch den Austritt zugezogenen Kirchenstrafe zu absolvieren.

 

Im Taufmatrikel wird daraufhin der Vermerk des Kirchenaustrittes gelöscht und dem Gläubigen die Rechte der Mitgliedschaft wieder zurückgegeben. Auch werden das Einwohnermeldeamt und das Steueramt benachrichtigt, dass wieder eine Kirchenmitgliedschaft besteht.

 

Die Wiederaufnahme soll aber nicht nur einen Rechtsakt darstellen, sondern ein bewusster Neuanfang in der Glaubensgemeinschaft sein.

Termine | News

22.09.2017

Eucharistiefeier

09.30 Uhr - Liebfrauenkirche

15.30 Uhr - Seniorenzentrum

16.00 Uhr - Wohnpark, Wort-Gottes-Feier

mehr
23.09.2017

Beichte

16.00 Uhr - St. Blasius

mehr
23.09.2017

Vorabendmessen

18.30 Uhr - St. Blasius

18.30 Uhr - Gamerschwang

mehr
24.09.2017

Sonntagsgottesdienste

mehr
25.09.2017

Eucharistiefeier

08.45 Uhr - St. Blasius

09.00 Uhr - Stetten

mehr
25.09.2017

Betstunde für den Frieden

17.45 Uhr - St. Michael

mehr

Möbel für Jahrespraktikant gesucht

Für die Ausstattung der Wohnung unseres Jahrespraktikanten Herrn Sinn suchen wir noch ein paar Möbelstücke: Stühle für die Küche, ein Sofa, Sessel und ein TV-Möbel. Falls Sie ihm für sein Praktikumsjahr etwas von den genannten Dingen zur Verfügung stellen könnten, wären wir Ihnen sehr dankbar. Telefonische Rücksprache bitte über Pastoralreferentin Ulrike Krezdorn, Tel.: 7700981.

 

 

mehr

Erfolgreiche Handy-Sammelaktion

mehr

Ökumenische Hospizgruppe Ehingen

mehr

Austräger für die Kirchlichen Mitteilungen gesucht

Wir suchen eine/n Austräger / Austrägerin für den

Bezirk Nr. 15 (Am Elzengraben, Blaubeurer Straße, Heufelder Straße, Kurt-Huber-Straße…) mit 22 Abonnenten

Bezirk Nr. 16 (Fliederweg, Nelkenweg, Tulpenweg…) mit 31 Abonnenten

Bezirk Nr. 2 (Donauhalde, Uhlandstraße, Panoramastr……) mit 22 Abonnenten

Bezirk Nr. 4 (Schafmarktstr., Webergasse……) mit 11 Abonnenten

Infrage kommen auch zuverlässige Schulpflichtige ab einem Alter von 13 Jahren, die einmal in der Woche am Freitag die Kirchlichen Mitteilungen austragen. In den Ferienzeiten gibt es mehrwöchige Kirchenanzeiger, sodass Sie nicht jede Woche austragen müssen.

Der Verdienst beträgt pro Kirchenanzeiger 4 € im Jahr.

Bitte melden Sie sich im Katholischen Pfarramt St. Blasius, Tel.: 8088

mehr

Vikar Vogt stellt sich vor

mehr